top of page

Uganda - Kindertagesstätte auf einer Insel im Bunyonyi Lake 

Die Einrichtung 

Morgens kommen die Kinder mit dem Boot zur Kindertagesstätte, denn diese Einrichtung liegt auf einer Insel mitten im Bunyonyi Lake.  Schon bei der Ankunft spürt man, das dieser Ort einzigartig ist und man ist sofort begeistert.  

 

Die Kindertagestätte und auch die Unterkünfte für Freiwillige liegen auf einer Anhöhe und bieten einen wunderschönen Blick auf die Seenlandschaft.

Gad, der Manager und Gründer der Einrichtung ist auf der Insel geboren, lebt und arbeitet dort mit seiner Familie. Die Kindertagesstätte hat er 2017 auf seinem privaten Grundstück eröffnet. Er möchte Kindern im Alter zwischen 3- 6 Jahren einen Ort bieten, indem sie erste Bildung erfahren und behütet spielen und lernen können, während ihre Eltern den Lebensunterhalt verdienen. Die Kinder stammen alle aus armen Familien der Umgebung. 

Zur Zeit werden 40 Mädchen und Jungen im Day Care Center betreut. Dafür stehen drei Klassenräume und ein kleiner Spielplatz zur Verfügung. Die Kinder freuen sich darauf, dass du ihnen Aufmerksamkeit schenkst. 

IMG_7748.JPG
IMG_7751.JPG

So kannst Du helfen 

Die Möglichkeiten der Hilfe sind vielfältig. Neben der Unterstützung im Unterricht und der Gestaltung von Lernmaterial, kannst Du den Kindern auch neue Spiele, Lieder oder Tänze beibringen. 

Du kannst aber auch im Schwimmunterricht helfen. 

Gad bewirtschaftet ein paar kleine Felder und freut sich auch dort über Hilfe. Je nach Deinen eigenen Interessen und Neigungen kannst Du bei der Reparatur und Pflege der Einrichtung unterstützen. 

 

Bring Deine Ideen ein. Sei dabei achtsam, verantwortungsbewusst und respektvoll gegenüber der Kultur vor Ort. 

Wenn Du den Kindern etwas mitbringen möchtest, sprich uns an. Wir stehen stets im Kontakt zur Kindertagesstätte  und können Dir sagen was gerade gebraucht wird. 

bottom of page